Infobox öffnet wieder

Wie im Blogbeitrag „Infobox macht Winterpause“ vom 16.11.2023 angekündigt, haben Interessierte ab März wieder die Möglichkeit, sich einmal im Monat in der Infobox an der Burgstraße hinter dem ehemaligen Möbelhaus Steinbach über die Projekte zu „natürlich berkel“ zu informieren. Projektverantwortliche stehen hierfür an folgenden Terminen im ersten Halbjahr 2024 zur Verfügung:

Arbeitsgruppe „natürlich berkel“ tagte

Die Mitglieder der Arbeitsgruppe „natürlich berkel“ trafen sich am letzten Mittwoch zu Beginn ihrer Sitzung auf dem Infocontainer, um sich einen Überblick über die Baustelle zu verschaffen. Beim anschließenden Gang durchs Baufeld und durch die Berkelmühle haben Vertreterinnen und Vertreter des Büros Björnsen Beratende Ingenieure GmbH sowie der Stadt Stadtlohn über den Fortschritt der Maßnahmen …

Ein Blick in die Berkelmühle

Seit Monaten sind der Innenausbau und die Einrichtung der Berkelmühle in vollem Gange. Beim Vorbeifahren und -gehen war und ist von Passanten reger Betrieb der verschiedenen Gewerke wahrzunehmen. Die nachfolgenden Bilder geben einen Eindruck davon, wie es inzwischen innen aussieht. Die Nutzung der Räumlichkeiten wird voraussichtlich ab dem zweiten Quartal 2024 möglich sein. Die Barrierefreiheit …

Oberflächen am Entrée Losberg: nächster Abschnitt steht an

Die Oberflächen einschließlich Parkplätzen an der Mensa der Losbergschule sind bis zum Eingang in den Losbergpark, dem sogenannten Entrée Losberg, fertiggestellt. Ab KW 7/2024 werden die Oberflächen in dem darin anschließenden Straßenzug bis zur Einmündung Sonnenallee hergestellt. Während der Baumaßnahmen ist es erforderlich, den Ballfangzaun am Bolzplatz temporär zu demontieren. Zur Wiederherstellung der Straßen, Wege …

Ergebnisse der archäologischen Funde in der Berkel

Ende März 2022 ist bei Ausschachtungsarbeiten im Bereich der Wehranlage eine historische Schleusenanlage in der Berkel aus dem 18. Jahrhundert freigelegt worden, die durch Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen Lippe (LWL) analysiert wurde (siehe Blogbeiträge „Archäologisch interessante Konstruktion freigelegt“ vom 31.03.2022, „Weitere historische Bausubstanzen im Baufeld“ vom 06.09.2022 und „Holzbalken bei Aushubarbeiten gefunden“ vom 29.03.2023). Die …

Elektroanlage zur Steuerung der Wehranlage installiert

Ende November 2023 sind die Anschlüsse für die elektrische Steuerung der Wehrtafelantriebe und in Vorbereitung zum zentralen Hochwasserpumpwerk für den Wasserlauf 1400 im Gebäude am Fettpott installiert worden. Die Steuerungstechnik ist nun an die bereits montierten Komponenten an der Wehranlage angeschlossen worden (siehe Blogbeiträge „Montage der Wehrtafeln und Antriebstechnik“ vom 16.11.2023, „Baufeldvorbereitungen am Fettpott“ vom …

BWK – die Umweltingenieure – trafen sich in Stadtlohn

Einige Vertreterinnen und Vertreter des Bundes der Ingenieure für Wasserwirtschaft, Abfallwirtschaft und Kulturbau (BWK) e. V., Bezirksgruppe Münsterland, trafen sich kürzlich in Stadtlohn zur jährlichen Mitgliederversammlung. Zu Beginn fand eine Fachexkursion zur Planung und Umsetzung des Hochwasserschutz- und Städtebaukonzeptes der Stadt Stadtlohn statt. Interessiert folgten die Teilnehmenden den Ausführungen der für das Konzept Verantwortlichen und …

Geländer an der Harrier-Brücke dient der Verkehrssicherheit

Mit diesem Blogbeitrag erläutern wir die Wahl des Geländers an der Harrier-Brücke und reagieren damit auf Anregungen aus der Bevölkerung zur Geländerausführung. Die Harrier-Brücke wird von Fahrzeugen, Fußgängern und Radfahrern genutzt. Das Geländer wurde gemäß den Richtlinien der Bundesanstalt für Straßenwesen (bast) und dem Regelwerk „Zusätzliche Technische Vertragsbedingungen und Richtlinien für Ingenieurbauten“ (ZTV-ING) dem Nutzen …

Montage der Wehrtafeln und Antriebstechnik

Im Blogbeitrag „Stahlwasserbau für die neue Wehranlage beginnt im Sommer“ vom 2. März 2023 haben wir über den Stahlwasserbau für die neue Wehranlage berichtet. In der laufenden Woche hat die Montage der Wehrtafeln mit der dazu gehörigen Antriebstechnik begonnen und wird in den nächsten Tagen abgeschlossen sein. Im Anschluss an die Montagearbeiten können die elektrischen …

Infobox macht Winterpause

In der Infobox an der Burgstraße hinter dem ehemaligen Möbelhaus Steinbach wird wegen des früh endenden Tageslichts ab sofort bis März 2024 die regelmäßige Öffnung eingestellt. Wenn das Informationsangebot im Frühjahr 2024 wieder beginnt, werden wir dies in einem Blogbeitrag und mit einer Beschilderung an der Infobox bekannt geben. Die Aussichtsplattform bleibt für Interessierte zur …