Rückblick: Rückbau des Turbinenhauses im Februar 2020

Am 29. Februar 2020 wurde das Turbinenhaus am Berkelwehr vollständig zurückgebaut. Mit Aufgabe der Wasserkraftnutzung war zu entscheiden, ob das Turbinenhaus erhalten oder beseitigt werden soll. Der Aufwand zur Abdichtung der Mühle ist nach dem Abriss des Turbinenhauses geringer. Durch den vorgenommenen Abbruch konnten auch die Gründungssituation und die bauliche Verbindung von Mühle und Berkelwehr …

Banner machen auf die Webseite “natürlich berkel” aufmerksam

Seit der letzten Woche machen Banner an einigen Berkelbrücken und am Mühlenplatz auf die Webseite „natürlich berkel“ aufmerksam. Nach der zahlreichen positiven Resonanz auf diese Webseite und den Faltplan, der an alle Haushalte per Post verteilt wurde, sollen die Banner daran erinnern, dass die Hintergründe und Projektstände der Öffentlichkeit hier transparent und aktuell zur Verfügung …

Lenkungsgruppe “natürlich berkel” trifft sich in neuer Besetzung

Am 08.12.2020 hat sich die Lenkungsgruppe „natürlich berkel“ zum insgesamt 13. Mal zu ihrer ersten Sitzung nach der Kommunalwahl in neuer Besetzung getroffen. Sie besteht aus Vertretern aller Ratsfraktionen und den Verwaltungsmitarbeitern, die schwerpunktmäßig an den anstehenden Tagesordnungspunkten beteiligt sind. Die Arbeitsgruppe nimmt die Projekte in den Blick, die die Verknüpfung des Hochwasserschutzkonzeptes mit den …

Leitungsumverlegungen haben sich verzögert

Aufgrund von Lieferengpässen bei den Leitungsherstellern hat sich der Baubeginn der Leitungsumverlegungen an der Uferstraße zur Vorbereitung des Neubaus der Wehranlage, der Fischaufstiegsanlage und der Realisierung der Uferpromenade um einige Tage verzögert. Die Bildergalerie zeigt die Unterquerung der Uferstraße.

Wasserkraftnutzung eingestellt

Mit der Berkelmühle hat die Stadt Stadtlohn im Jahr 2013 auch die bestehende Wasserkraftturbine erworben. Im Hinblick auf die Wichtigkeit erneuerbarer Energien wurden verschiedene Möglichkeiten geprüft, die Wasserkraft weiter zu nutzen. Im Ergebnis wurde festgestellt, dass die Wasserkraftanlage in der bestehenden Form nicht weiter betrieben werden konnte. Zum einen war der Fischschutz nicht gegeben und …

Leitungsumverlegung schafft Raum für Fischaufstiegsanlage

In dieser Woche wird mit einem weiteren Baustein zur Vorbereitung der Großbaustelle an der Uferstraße begonnen. Dieser dient dem Neubau der Wehranlage, der Fischaufstiegsanlage und der Realisierung der Uferpromenade. Üblicherweise verlaufen Versorgungsleitungen für Strom, Gas und Telekom unterhalb von Erschließungselementen, wie etwa Straßen oder Gehwegen. Das trifft auch auf die Uferstraße zu. Im Rahmen der …

Ein Imagefilm entsteht

In Kürze wird ein Imagefilm das Gesamtprojekt „natürlich berkel“ porträtieren. Hierzu fanden im Oktober 2020 Dreharbeiten statt. Bürgermeister Helmut Könning, die Projektleiter Anna Sperlbaum und Gerd Große Frericks sowie der vom Hochwasser betroffene Bürger Manfred Heming äußern sich in dem Film zu Veranlassung, Entwicklung, aktuellem Stand und Zielen der Projekte. Der Film zeigt aus unterschiedlichen …

Berkelwasserstand oberhalb des Wehres wird temporär gesenkt

Der Wasserstand der Berkel muss ab Mittwoch temporär abgesenkt werden, um notwendige Kampfmittelprüfbohrungen in Höhe der Losbergschule durchführen zu können. Diese Prüfbohrungen im Flussbett der Berkel müssen aufgrund der Ausweisung als bombardiertes Gebiet durch den Kampfmittelbeseitigungsdienst erfolgen. Sie stehen im Zusammenhang mit der Umsetzung des Hochwasserschutzkonzeptes. Gleichzeitig wird der niedrige Wasserstand dazu genutzt, Rohrleitungen, die …

Maßnahme des dezentralen Hochwasserschutzes fertiggestellt

Im Oktober 2020 konnte ein Baustein des sogenannten dezentralen Hochwasserschutzes im Projekt „natürlich berkel“, die Gewässerbaumaßnahme am Wasserlauf 1410 zwischen dem Buchenweg und dem Lohner Brook, abgeschlossen werden.  Dezentraler Hochwasserschutz umfasst Maßnahmen, die flächig im gesamten Einzugsgebiet der Berkel an einer Vielzahl von Stellen umgesetzt werden können. In diesem Fall handelt es sich um die …